Weihnachten 2020

Posted on 23. Dezember 2020

Weihnachten 2020

Liebe Kisdorferinnen, liebe Kisdorfer,
dieses Weihnachtsfest wird für uns alle ein anderes sein – ein Weihnachtsfest in Pandemiezeiten.

Die täglich hohen Neuinfektionszahlen und die Zahl der Toten – ungefähr die Passagieranzahl eines Jumbos, – lassen kaum eine richtige Weihnachtsstimmung  aufkommen.

In unserer Gemeinde haben wir auf alles verzichtet, was dazu geführt hätte, dass sich viele Menschen zu nahe kommen könnten. Der Laternenumzug ist ausgefallen. Ich danke den Kameraden der Feuerwehr für die Idee, die schönste Laterne zu prämieren und die damit verbundene Mühe, von Haus zu Haus zu gehen, um sich die Laternen anzusehen. Der Weihnachtsbaum wurde in diesem Jahr „nur“ von unseren Gemeindearbeitern geschmückt. Dank des Seniorenzentrums konnten doch noch einige Pakete in den Baum gehängt werden. Dafür noch einmal meinen herzlichen Dank. Ich danke aber auch allen anderen Kisdorfern, wie z.B. den Sportvereinen, die sich unendlich viel Mühe gegeben haben, online die Fitness unserer Bürger zu gewährleisten.

Auch auf den Neujahrsempfang werden wir verzichten. Normalerweise stelle ich Ihnen dort immer vor, was in dieser Gemeinde so läuft. Ich denke, dass Sie durch meine wöchentlichen Kurzinformationen auf dieser Website gut informiert sind und stehe Ihnen aber gern jederzeit telefonisch oder per email zur Verfügung.

Ich weiß, dass Sie besonders die privaten Kontaktbeschränkungen hart treffen, die machen auch meiner Familie sehr zu schaffen. Dass die soziale Distanz die neue Nähe ist, kann man nur schwer verstehen. Aber bitte leben Sie diese.

Sicher fehlen Ihnen die fröhlichen Weihnachtsfeiern mit den Kollegen, die Grünkohlessen mit Ihren Freunden in den Vereinen. Aber um die Infektionszahlen wieder herunterzubekommen, sind die Beschränkungen der Landesregierung unumgänglich, und wir werden uns wohl noch mehr einschränken müssen. Aber ich denke, jede Maßnahme, die das Leben eines anderen rettet, ist es wert, gelebt zu werden.

Ich möchte noch einmal allen danken, die in diesem schweren Pandemie-Jahr versucht haben, in welcher Form auch immer, für ihre Familie, ihre Freunde aber auch für Fremde da zu sein und zu helfen, wo Hilfe gebraucht wurde.

In diesem Sinne wünsche ich Ihnen allen ein besinnliches Weihnachtsfest und für das Jahr 2021 vor allem Gesundheit.

Ihr Bürgermeister
Wolfgang Stolze

In der Sitzung des Amtsausschusses am 17.12.2020 wurde Judith Horn zum 01.02.2021 als Amtsdirektorin und damit zur Nachfolgerin von Rainer Löchelt gewählt. Rainer Löchelt, Leitender Verwaltungsbeamter, scheidet zum 01.03.2021 aus seinen Diensten aus und geht in den vorzeitigen Ruhestand.

Fotos von Klaus-Ulrich Tödter

Wolfgang Stolze, Bürgermeister Kisdorf, wurde in derselben Sitzung zum 01.01.2021 zum Amtsvorsteher des Amtes Kisdorf gewählt.

Fotos von Klaus-Ulrich Tödter

Den neuen Amtsinhabern alles Gute und eine glückliche Hand bei der Durchführung ihrer Aufgaben.

Bürgermeister Stolze bedankte sich heute bei den Senioren und Seniorinnen des Pflegezentrums Kisdorf mit einem Wagen voller Weihnachtssterne. Einige Bewohner*innen des Pflegezentrums Kisdorf haben in diesem Jahr die Pakete für den Kisdorfer Weihnachtsbaum geschmückt. So nahm der Bürgermeister u.a. diese Aktion zum Anlass, um jedem der 61 Bewohnern des Pflegezentrums Kisdorf und natürlich auch den 33 Bewohnern des Hauses Abendsonne im Namen der Gemeinde einen Blumengruß zum bevorstehenden Weihnachtsfest zu überbringen.

Die Pflegedienstleitung des Pflegezentrums Kisdorf, Martha Schröder, und die Geschäftsführerin des Hauses Abendsonne, Janine Krause, sowie Wohnbereichsleiterin, Stephanie Anders, nahmen die leuchtenden Weihnachtssterne für ihre Bewohner*innen gern in Empfang und freuten sich über diese Geste des Bürgermeisters.

Dem Bürgermeister war der persönliche Besuch der Pflegeheime zu Weihnachten wichtig, und er bat darum, allen Bewohnern ein schönes Weihnachtsfest und Gesundheit für das neue Jahr zu wünschen. Er bot bei dieser Gelegenheit an, sobald es die Situation wieder erlaubt, wiederzukommen und mit den Bewohnern einen gemeinsamen Kaffee zu trinken.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Tannenbaum in Kisdorf

Posted on 12. Dezember 2020

Tannenbaum in Kisdorf

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Mitteilung des SoVD OV Kisdorf

Posted on 5. Dezember 2020
Wegen Corona keine persönlichen Sozialberatungen bis auf Weiteres….

Weitere Informationen finden sie >hier<

Log SoVD

Zeigt uns Eure Laterne

Posted on 15. Oktober 2020
Liebe Kinder in Kisdorf und Kisdorferwohld,
in diesem Jahr wird es in Kisdorf leider keinen Laternenumzug geben, damit sich niemand dabei mit Corona ansteckt.
Da Ihr nicht zu uns kommt, kommen wir zu Euch!
Am Freitagabend, den 30.10.2020, wollen wir zu Euch nach Hause kommen, um uns Eure Laternen mit Abstand anzuschauen!
Lasst Eure Eltern die Anmeldung in diesem Flyer ausfüllen.
Diese gebt Ihr bei der Feuerwehr ab oder Ihr sendet uns eine E-Mail an info@feuerwehr-kisdorf.de.
Wir benötigen Eure Anmeldung bis spätestens 25.10.2020, damit wir die Touren planen können, und Euch mitteilen können, zu welcher Zeit wir ungefähr durch Eure Straße kommen.
Lassen wir Kisdorf leuchten!

Wir freuen uns auf Eure Laternen.
Eure Jugendfeuerwehr Kisdorf
Eure Freiwillige Feuerwehr Kisdorf

>>> Anmeldung hier downloaden <<<

Ziel der Laternenschau ist es, den Kindern in unserer Gemeinde eine Freude zu machen.
Egal ob Ihr eine selbstgebastelte, gekaufte oder geschenkte Laterne habt.
Um bei allen Kindern am 30.10.2020 vorbei kommen zu können, benötigen wir von jedem Kind eine Anmeldung.
Jedes angemeldete Kind mit Laterne, das von uns besucht wird, macht automatisch bei der Laternenprämierung mit.
Im Anschluss an die Laternenschau wird eine Jury aus Mitgliedern der Jugendfeuerwehr und der Freiwilligen Feuerwehr die besuchten Laternen bewerten.
Dabei werden insbesondere die Faktoren Kreativität/Originalität/Selbstbau gewertet werden.
Die Gewinner werden wir an den folgenden Tagen benachrichtigen!
https://feuerwehr-kisdorf.de/Laterne2020

Was gibt´s Neues, Herr Bürgermeister?

Posted on 22. September 2020
Liebe Kisdorfer*innen,

die Informationen des Bürgermeisters finden Sie ab sofort mit einem Klick auf dessen Foto rechts „Was gibt´s Neues, Herr Bürgermeister?“.
Ich hoffe, dass die regelmäßigen Mitteilungen über das, was im Dorf geschieht, für Sie informativ sind.

Ihr Bürgermeister
Wolfgang Stolze

Informationen aus Kisdorf

Posted on 11. September 2020

Informationen aus Kisdorf…vom 11.09.2020

  • Gestern, 10.09.2020, tagte in einer öffentlichen Sitzung der Verwaltungs- und Finanzausschuss des Amtes Kisdorf. Es wurde darüber abgestimmt, ob die Verwaltung des Amtes künftige in hauptamtlicher- oder ehrenamtlicher Tätigkeit erfolgen soll. Mit 6:3 Stimmen stimmten die Mitglieder des Ausschusses für eine hauptamtliche Verwaltung.
    Der Verwaltungs- und Finanzausschuss schlägt nun dem Amtsausschuss vor, diese Position mit einem/r Amtsdirektor*in zu besetzen.Der Amtsausschuss tagt in öffentlicher Sitzung am Donnerstag, 01.10.2020 – voraussichtlich um 17 Uhr im Margarethenhoff.

  • Ab Montag, 14.09.2020, wird mit den Arbeiten am Bismarckplatz begonnen.
    Parken ist dort z.Z. nicht mehr möglich.

Termin:

Am Mittwoch, 16.09.2020, findet von in Zeit von 18:00 Uhr bis 19:00 Uhr stehe ich Ihnen im Bürgermeisterbüro im Margarethenhoff für Fragen zur Verfügung.

Ich wünsche allen ein schönes, sonniges Wochenende

Ihr Bürgermeister
Wolfgang Stolze

 

Informationen aus Kisdorf

Posted on 8. September 2020

Informationen aus Kisdorf…vom 08.09.2020

  • Im Gebiet Pommernstraße, Bardseyring, Vojensring und anderen Straßen dieses Gebietes werden in Kürze 35 Lampenköpfe durch moderne LED- Lampen ausgetauscht. Darüber hinaus werden zusätzlich 5 neue Lampen im Gemeindegebiet Kisdorfs installiert.
  • In der Mühlenstraße wurden Bäume ausgeschnitten, die Verkehrsbehinderungen verursacht haben.
  • In den nächsten Tagen und Wochen werden weitere Baumpflegearbeiten im Dorf vorgenommen, Totholz aus den Bäumen entfernt, u.a. am Bismarckplatz und am Margarethenhoff.
  • Es häufen sich leider die Fälle, dass Grünabfälle in den Knicks rund um Kisdorf entsorgt werden. Aus gegebenem Anlass eine Bitte an Grundeigentümer:
    Grünabfälle, Hecken- und Rasenschnitt sind – sofern die Möglichkeit besteht – im eigenen Garten zu kompostieren. Anderenfalls Entsorgung über die Biotonne, oder z.B. die Kompostieranlage in HU oder den WZV (Informationen https://www.wzv.de/).
    Weiterhin ist darauf zu achten, dass Hecken nicht auf Gehwege hinausragen. Diese sind zu schneiden und Unkraut ist von den Gehwegen zu entfernen.
  • ….das Beste zum Schluss:
    Es soll in der Gemeinde noch mehr Grünen und Summen:
    In der Gemarkung Kisdorf sind bislang 4 Streuobstwiesen angelegt. Mehrere Imker unterhalten dort Bienenstöcke. Die seit 3 Jahren auf über 3000 qm angelegten Blühstreifen werden in Kürze um mehrere Tausend qm an verschiedenen gemeindeeigenen Flächen – vornehmlich im Gebiet des Kisdorfer Wohldes als auch innerorts – ausgeweitet.

Ihr Bürgermeister
Wolfgang Stolze

Informationen aus Kisdorf

Posted on 4. September 2020

Informationen aus Kisdorf…vom 04.09.2020

Warntaglogo

  • Bundesweiter Warntag am Donnerstag, 10.09.2020 – 11 Uhr

Pünktlich um 11 Uhr wird beim ersten bundesweiten Warntag ein Testlauf stattfinden. Über Fernsehen, Radio, sozialen Medien, Sirenen, Lautsprecherwagen wird die technische Infrastruktur in Deutschland überprüft. Gefährliche Wetterlagen, Stromausfälle, Radioaktivität und nicht zuletzt die Corona-Ausbreitung haben gezeigt: Die Akzeptanz und das Wissen um die Warnung der Bevölkerung in Notlagen müssen erhöht werden.

Auch in Kisdorf wird entsprechend gewarnt.
Weiterführende Informationen finden Sie hier:

https://warnung-der-bevoelkerung.de/wp-content/uploads/2020/06/Bundesweiter_Warntag_Buergerinformation.pdf
https://warnung-der-bevoelkerung.de/
https://www.segeberg.de/F%C3%BCr-Segeberger/Bundesweiter-Warntag-2020

  • Verordnungen und Erlasse auf der Seite der Landesregierung –
    gültig zunächst bis 04.10.2020

https://schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Erlasse/Landesverordnung_Corona.html#doc215c4238-f97d-40cc-8439-d4d4bc6c2ba7bodyText25

Ihr Bürgermeister
Wolfgang Stolze

Print Friendly, PDF & Email

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Enter Captcha Here : *

Reload Image